Beiträge

Red Sweater and skinny jeans | Basical outfit

Die ersten warmen Tage diesen Frühlings sind bereits eingetroffen und es blühen überall schöne Blumen. Eher weniger passend ist mein heutiges Outfit für Euch. Es ist ein wenig zu warm für die Zeit jetzt, aber ich wollte ihn unbedingt noch in einem meiner Beiträge zeigen.

Ich habe mich direkt in diesen Pullover verliebt. Meine Mutter hatte ihn eigentlich für sich bestellt, da er ihr aber nicht passte, durfte ich ihn behalten! Er ist ein etwas größerer Pullover, für mich nicht schlimm, da ich „Over Size“ Kleidungstücke liebe (der Pullover ist nicht so Over Size, ich wusste aber nicht, wie ich ihn sonst beschreiben sollte).  Der Aufdruck vorne und am Ellenbogen gefällt mir besonders gut und die Farbe des Pullis ist echt der Hammer.

Ich würde das Outfit als einen normalen casual Look beschreiben. Meine geliebte schwarze Skinny Jeans kombiniert mit dem roten Pullover und dazu noch meine heiß gliebten Puma Baskets. Natürlich darf meine Lieblinguhr von Daniel Wellington nicht fehlen. Ich finde das Outfit ist ein basic Look, der auch nicht zu langweilig ist. Perfekt für die Übergangszeit.  

Weiterlesen

A basical Outfit with a big Scarf

Mir gefällt das Zitat irgendwie. Es hat einfach etwas wahres an sich. Das Leben ist vorbestimmt, aber du solltest es nutzen und das beste für dich daraus machen.

Das heutige Outfit, was ich Euch heute zeigen möchte ist ganz Basic. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich Euch dazu jetzt erzählen soll, da die Bilder einfach für sich schon sprechen. Letztes Wochenende habe ich das erste mal mit dem Selbstauslöser gearbeitet und ich muss zugeben, es war nicht so leicht im perfekten Moment abzudrücken. Dann kam auch noch ein nervtötender Wind dazu, aber naja, schaut einfach selbst!

WIE FINDEST DU DIE BILDER?
Hab noch eine schöne Woche!

OUTFIT: THE RED PULLOVER

HALLO!
hattest Du eine schöne Woche? Ich habe mir leider eine fette Erkältung zugezogen, mit Schnupfen, Halsschmerzen und allem drum und dran. Deswegen werde ich heute wahrscheinlich nur im Bett bleiben, meinen Tee schlürfen und nebenbei Filme schauen.
Heute ist Sonntag und das heißt… neuer Blogpost! Hihi, nein, Spaß bei Seite 😉
Heute möchte ich Euch mal wieder ein Outfit zeigen, was meiner Meinung nach perfekt in diese Jahreszeit passt. Ich hoffe es gefällt Euch genau so gut wie mir. Vielleicht lasst Ihr ja einen netten Kommentar da?! Viel Spaß beim Post! (Habt Ihr schon meinen neuen Header gesehen? Wie findet Ihr ihn?)





Ich liebe diesen knallroten Pullover sehr, da er durch seine Farbe ein wenig Leben in den grauen Alltag im Winter bringt. Außerdem ist er kuschelig weich und hält einen warm (vor allem mich Frostbeule;)) Der Kragen ist nicht zu kratzig und stört auch nicht. Der Pulli ist perfekt für zu Hause oder auch wenn man mal weg geht. Ich kann nur eins sagen… IN LOVE!

Diese Jeans habe ich mir erst letztens gekauft, aber ich muss sagen, sie ist äußerst bequem, nicht zu eng und sie lässt sie eigentlich zu allem Kombinieren.

Kommen wir zu meinem Highlight dieses Posts. Ich habe mir diese Woche neue Winterschuhe gekauft, weil einfach welche her mussten. Entschieden habe ich mich für diese Schuhe von Däumling. Dieselben Schühchen hatte ich schon letztes Jahr in beige.
Sie sind super bequem, halten warm (sind gefüttert) und man kann sie, wie die Hose, zu fast allem kombinieren. Aber der eigentliche Knaller ist das Aussehen. Die Farbe ist einfach mal mega und der Schuh ähnelt vom Aussehen her den Timberlands sehr. Ich finde sie so schön 😉

Look Book

Hi,

ich zeige euch heute 5 Outfits rund um Winter, also ein Look Book, für euch.

Outfit 1

Pulli: S. Oliver
Hose: Lemi (?)

Outfit 2
2 Teiliger Pulli: S. Oliver
Hose: wie in Outfit 1
Outfit 3

Pulli: S. Oliver
Hose: gleich

Outfit 4

Sweatshirt: Jette
Cardigan: Review
Hose: Gardiga Jeans

Outfit 5

Hose: Lemi
Schuhe: ?
Jacke: Cass jeans (?)
Schal:?

xoxo Emy