Beiträge

,

My Christmas gifts 2016

Weihnachten ist jetzt auch schon wieder vorbei und Silvester rückt immer näher. Ich hoffe zumindest, Ihr hattet schöne Weihnachten und habt die Zeit gemeinsam mit Eurer Familie genossen.
Ich habe echt schöne Weihnachten gehabt und möchte Euch heute zeigen, was ich zu meinem Geburtstag und zu Weihnachten bekommen habe. An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei allen für die tollen Sachen bedanken, ich habe mich echt sehr gefreut! (Mit diesem Post möchte ich auf gar keinen Fall angeben!)

Endlich habe ich eine Kamera ♡
Canon EOS 1300D

Popcorn + Zuckerstange
Karten
iPhone 6 😉 (ich freue mich so!!) 

Mandala-Buch
Buch mit DIY Naturkosmetik
Zutaten für ein Rezept ↑

Yankee Candle Soft Blanket
Dusch-Set von dm
Duschgel
007 Parfüm (hammer Duft!)

Mein Filofax!! (Wollt Ihr ein paar Posts dazu?)

Schreibtischstuhl von Ikea

Zoomania
Margos Spuren
Duff

EOS-Set (Wildberry, Passion Fruit, Honey Apple)
Teddy ♡

Nike Turnbeutel

Lush Bublegum Lip Scrub 😉
Treaclemoon Handcreme Himbeere
Lush Snow Fairy Duschgel
Trend it up Holo Dimension Nail Polish

Kneipp Badekristalle
Duschgel Magic Fairytale von dm

Handpflege-Set von dm
Ferrero Rocher

Christmas is over

Hat zwar nichts mit Weihnachten zu tun, aber egal 😉
Buffet an meinem Geburtstag 

♡ Sweet 13 ♡

(Bilder mit der Canon EOS 1300D geschossen)

MERRY CHRISTMAS!

Ich wünsche Euch allen schöne Weihnachten! Feiert gemeinsam mit Eurer Familie und genießt es.
Ich möchte meinen Geburtstag heute und natürlich auch Weihnachten voll und ganz genießen, deswegen melde ich mich erst wieder am 28. Dezember. Ich werde auch nicht auf Instagram und Snapchat aktiv sein. Hoffe Ihr versteht es! 😉 So, dann schöne Weihnachten und bis bald!
(Bilder von Pixabay.de)

GIFT GUIDE

Der Countdown zu Weihnachten läuft. Da einige sicherlich auf den letzten Drücker noch Geschenke kaufen und dann einfach keine Ideen und auch nicht so viel Geld haben, kam ich auf die Idee, in diesem Post ein paar Ideen für ein schönes Geschenk zu zeigen! Viel Spaß! <3
Für die Freundin/Schwester:

1. Nagellack: Jedes Mädchen mag doch Nagellack und derzeit wird es bestimmt auch viele Sets von Nagellacken bei Douglas geben.

2. Drogerie-Produkte: Vielleicht eine kleine Handcreme oder Bodylotion. Es gibt ja Tausende von Ideen.
3. Zeitschrift/Buch: Ob eine Zeitschrift oder ein gutes Buch. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.
4. Gutschein: Über einen kleinen Gutschein von beispielweiße H&M freut sich, denke ich, jeder.

5. selbst gestaltetes Buch: Du kannst ein selbst gebasteltes Fotoalbum sehr gut zu Weihnachten verschenken. Hat etwas Persönliches 🙂
6. Tasse: Über eine Tasse würde ich mich auch freuen! Dort könntest Du beispielsweise die Nagellacke hinein stecken und schön verpacken. 


Für den Bruder/Freund:

1.Spiel: Jeder Junge spielt doch gerne irgendwelche Spiele auf der PS4, oder? 😉
2. Cap: Und, welche Farbe soll es sein?
3. Kopfhörer: Die meisten hören gerne Musik, deshalb eignen sich Kopfhörer super.
4. Fußball: Ist klar, was ich meine?!
5. iTunes Gutschein: Passend zu den Kopfhörern kannst Du auch einen iTunes Gutschein verschenken.


Für die Mutter:

1. Parfüm: Ein neues Parfüm geht doch immer, oder?

2. Pflegeset: Vor allem bei Douglas gibt es derzeit schöne Sets von EOS, die sich sehr zum Verschenken eignen.

3. Schal/Mütze: Mütze oder doch ein Schal?!

4. Schmuck: Es muss ja nicht der teuerste Schmuck sein. Tollen Modeschmuck findet Ihr beispielsweise bei Bijou Brigitte.

5.Tangle Teezer: Ihr könnt dort je nach Geschmack auch die Farbe aussuchen.

Für den Vater:


1. Hemd: Muss ich, denke ich, nicht allzuviel sagen?

2. Uhr:
Vielleicht mal eine neue Uhr?

3. Parfüm:
Auch Männer wollen doch gerne gut duften. Bei Douglas gibt es eine riesige Auswahl von den verschiedensten Marken.

4. Sonnenbrille:
Eine neue Sonnenbrille kann doch nicht schaden. Es gibt Hunderte von Modellen.

5. Pralinen:
Jeder freut sich doch über Süßes!

Mint Tea Recipe

Hallo!
Lange nicht gesehen… naja, genauer gesagt fast eine Woche…
Ich sage kurz und knapp: keine Motivation, keine Ideen, keine Zeit. Ich denke, jeder von Euch wird dies nachvollziehen können.
Ich liebe Tee im Winter und deshalb habe ich mir letztens meinen eigenen Tee gemacht. In diesem Post zeige ich Euch das kurze Rezept dazu. Viel Spaß! Trinkt Ihr gerne Tee?
(Sorry, für die schlechten Bildqualitäten, ich weiß auch nicht wieso die auf einmal so schlecht sind.)

Du benötigst:
Minz-Blätter
Wasser
So geht’s:
Erhitze ein wenig Wasser und fülle es dann in eine Tasse. Füge nun ein paar Minzblätter hinzu und lasse alles für ca. zehn Minuten ziehen. Nun die Blätter rausnehmen und noch ein wenig mit Zucker oder Honig süßen und schmecken lassen. 🙂