Beiträge

PERSONAL: WHAT IS YOUR DEFINITION OF BEAUTY?

Was ist Schönheit? Und was macht diese in Deinen Augen aus? Eine perfekte Figur? Schöne Augen? Gepflegte Haare? Ein charmantes Wesen? Die richtige Ausstrahlung?

Ist jemand nur „hübsch“, weil derjenige tolle Haare oder ein schönes Gesicht hat? Ich definiere Schönheit nicht so viel nach dem Äußerlichen. Für mich bedeutet Schönheit: Von innen hinaus zu strahlen.
Ich finde eine Person macht es schon schön, wenn sie ein freundliches Lächeln hat, selbstbewusst rüberkommt und sich selbst wenigstens als ein wenig als hübsch bezeichnen würde.

Darauf kommt es meiner Meinung auch an, sich selbst hübsch zu empfinden und nicht so an seinem Aussehen zu zweifeln.

Jeder Mensch auf dieser Welt hat doch etwas Besonders, Schönes an sich, oder nicht? Ob es die Augen, der Mund, die Hände oder auch die Beine sind, das ist völlig egal. Hauptsache Du bist mit Dir selbst zufrieden!

Auch wenn Du nicht aussiehst wie die Models auf den Modemagazinen, na und? Du bist genau so schön wie sie! Jeder Mensch auf dieser Welt ist anders und jeder Mensch ist in einem anderen Sinne besonders.

Zweifel nicht so viel an Dir selbst und sei einfach zufrieden, so wie Du bist! Vielleicht nimmst Du Dir diesen Text ein wenig zu Herzen und findest Dich jetzt ein wenig „schöner“😃

Lasse mir unbedingt auch deine Definition von „Schönheit“ da! Ich freu‘ mich auf Dich…😜

Ogx Haarshampoo I Review

Hallo meine Lieben!

Heute kommt endlich mal wieder eine Review! Ich habe für euch (und auch für mich selbst) die weightless hydration + coconut water Produkte von der Marke Ogx (ehemals Organix) getestet!
Die Haar – Reihe beinhaltet ein Shampoo, ein Conditioner und ein Haaröl. Getestet habe ich jetzt aber nicht das Haaröl. 🙁
Kurze Info vorab, ich bewerte in den Kategorien Geruch, Pflege, Anwendung, Preis, Verpackung und in diesem Fall nicht Geschmack und Konsistenz. Außerdem bekommt jede Kategorie Punkte, die ich in Kussmündern dastelle! Es sind höchstens 5 Kussmünder in jeder Kategorie möglich!
Viel Spaß beim Lesen!

Verpackung:

Fangen wir mit der Verpackung an!  Ich persönlich finde sie einfach, schön, ansprechend und sommerlich! Sie erinnert mich sehr an den Sommer und Urlaub am Meer!
Die Verpackung dieses Shampoo ist, meiner Meinung nach, die schönste der Ogx – Produkte, da die anderen nur in einer Farbe gestaltet sind.
Auf der Packung ist eine leckere Kokosnuss! Mmhh..

Beim Conditioner ist es leider dagegen anders, da ist die Verpackung nur einfarbig! =( Passt trotzdem gut zum Shampoo (Verpackung).
Leider aber ein Punktabzug, sonst ist die Verpackung schön gestaltet!

 Auf der Vorderseite steht bei beiden Produkten dieser kleiner Text. Leider auf Englisch! 🙁

Kussmünder: 5

Preis:
Alle Produkte der Marke Ogx kosten (leider) 7,95€. Und wenn man so ein Mensch ist, wie ich, muss man immer ein Conditioner zum Shampoo kaufen, da man sonst seine Haare nicht kämmen kann! So kommt man am Ende auf das Doppelte und das ist schon ziemlich viel für ein Shampoo! 🙁  
Kussmünder: 3

Geruch:
Der Geruch ist super toll, genauer duftet das Shampoo nach süßer, frischer und leckerer Kokosnuss! 🙂 Der Conditioner riecht ähnlich nur ein wenig süßer!

Kussmünder: 5

Anwendung:
Bei der Kategorie „Anwendung“ kann man in diesem Fall nicht viel sagen. Einfach! 5 Kussmünder.

Kussmünder: 5

Pflege:
Kommen wir zum Wichtigsten in dieser Review, der Pflegewirkung!
Ich finde das das Shampoo meine Haare samtweich pflegt! Nach dem Waschen sind meine Haare locker, leicht und duften wunderbar!
Leider verfliegt der Duft schnell! :C

Zum Schluss seht ihr auf dem Bild noch die jeweiligen Inhaltsstoffe!

Kussmünder: 5

Fatzit:
Ich kann euch das Produkt empfehlen! Man kann es mal testen, muss man für den Preis aber nicht unbedingt!
Der Duft ist klasse und die Pflegewirkung super! 🙂

Kussmünder: 5

Kennt ihr Ogx Produkte? Kennt ihr die Produkte? Wenn ja, wie viele Kussmünder würdet ihr ihnen geben?
xoxo Emy 😀

Do’s and don’ts {Spring Edition}

Hallo meine Lieben,

da wir ja zur Zeit mitten im Frühling stecken (:D), habe ich mir überlegt, einen Post zu machen, über die Dinge, die ich am Frühling gut finde und welche ich nervig oder schlecht finde.
Bevor wir aber anfange, wollte ich euch bitten, viele Fragen zu mir, meinem Blog oder anderen Dingen in die Kommentare zu schreiben, da ich bald einen Fragen und Antworten Post machen möchte! Würde mich riesig freuen!!!!
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen! =)

Do’s im Frühling:

   * Im Frühling kann man endlich wieder dünnere Kleidung tragen
   * Die Blumen blühen und sind so schön
   * Man kann schöne pastellige Farben auf den Nägeln tragen
   * Draußen ein Buch lesen oder bloggen! 😀
   * Ich bekomme Vorfreude auf den Sommer und auf die Ferien
   * lange Spaziergänge machen



Don’ts im Frühling:
   * Ein absolutes don’t für mich im Frühling ist HEUSCHUPFEN!!! =(
   * öfters mal Regen (Aprilwetter)
   * Temperaturschwankungen
  
Was sind eure Do’s and Don’ts im Frühling? Vergesst bitte nicht, mir Fragen zu schreiben! 😀
xoxo Emy 😀

Top 3 Bodysprays Winter/Frühjahr

Hi zusammen,

ich will euch heute mit diesem Post meine Top 3 Bodysprays vorstellen. Los geht’s!

That Vanilla Moment

Eines der Top 3 Bodysprays ist dieses hier von Treaclemoon (wie schon häufig erwähn, liebe ich die Bodysprays von Treaclemoon). Der Name ist „That Vanilla moment“. Der Duft ist sehr natürlich. Genauer duftet es nach einer echten Vanilleschote. Totales Musthave!

Auf den Verpackungen der Treaclemoon Produkten stehen immer so kurze, niedliche Texte, wie hier z.B.:
Verführerisches Nichtstun… meine Gedanken sind federleicht und segeln davon… Woran ich jetzt denke? – Pustekuchen! Ich kann doch nicht alles verraten.
Hihi, witzig, nicht wahr?

Deo-Bodyspray Zucker Schnute Sweet Smooth

Jetzt kommen wir zu einem Bodyspray, was ich eigentlich immer tragen könnte, selbst im Sommer.
Der Duft ist süß, aber trotzdem sehr angenehm!

Hinten drauf steht:
Guten Morgen gute Laune! Genieße den Start in einen fantastischen Tag mit dem unwiderstehlichen Duft von frischen Früchten -24h Deoschutz!




Deo-Bodyspray Cool Blossom

Kommen wir zum letzten Bodyspray, es heißt „Cool Blossom“ und ist aus der Winter LE von Balea. Der Duft ist sehr frisch und fruchtig. Auf der Verpackung steht: mit Neroli-Blüten- & Blutorangen-Duft.



Auch hier steht etwas auf der Rückseite:
Fruchtiger Zauber, blumige Düfte- genieße mit Balea ein faszinierendes Dufterlebnis.  

Am besten von den Bodysprays gefällt mir „Zucker Schnute“, da ich leichte und angenehme Bodysprays liebe!

Was ist euer Lieblings-Bodyspray? Kennt ihr eins der Bodysprays?
xoxo Emy

Aufgebraucht im Januar und Februar

Hi zusammen,

ich mache heute einen Aufgebraucht-Post zu den Monaten Januar und Februar, da ich an sich nicht so viel in der letzten Zeit aufgebraucht habe kommen sie zusammen.

Duschgels:
Bei den Duschgels habe ich dies hier aufgebraucht, ich habe alle drei sehr gerne benutzt und würde mir auch alle drei nachkaufen. Besonders gerne mag ich das Zuckerschnute Duschgel von Balea (Mitte) und das one ginger morning von treaclemoon (links). Der Duft von dem Zuckerschnute Duschgel ist so gut!!!

Shampoo:
Mein aller liebstes Shampoo, das ich in letzter Zeit immer habe, ist dass Wahre Schätze von Garnier mit dem Duft nach Honig. Das andere habe ich auch gerne benutzt.

Spülung:
Wie schon gesagt liebe ich das Wahre Schätze Shampoo und dazu natürlich die Spülung. Hier auch noch die vom anderen Shampoo.

Zahnpasta:
Ja, hihi auch diese Zahnpasta habe ich vor längerer Zeit aufgebraucht, kann ich nicht viel sagen, da ich jede Zahnpasta gleich finde.

xoxo Emy

Beauty-Favoriten im Februar

Hallo ihr lieben Leser da draußen!

ich zeige euch heute meine Favoriten im Februar, es werden aber nur Beautyfavoriten kommen.

Eos:
Den Blueberry acai Eos habe ich so gerne benutzt. Er riecht, schmeckt und pflegt so gut. Er war mein erster und ihn mag ich auch am meisten der Eos Lip Balms.

Nivea und Bebe:
Da ich eine sehr empfindliche Haut habe, brauche ich im Winter besonders viel pflege, vor allem im Gesicht. Hier mag ich gerne die Nivea Soft und bebe Zartcreme. Pflegen beide sehr gut.

Wahre Schätze:
Im Monat Februar habe ich alle Produkte der Reihe Wahre Schätze benutzt. Sie riechen so gut nach Honig. Meine Mutter sagt immer: Oh riechst du aber gut!

that vanilla moment:
Seit kurzem gibt es ja die Reihe: That Vanilla Moment von Treaclemoon und meine Mutter und ich haben uns direkt in den Duft verliebt. Ich mag besonders dieses Körperspray!!!!!! Mmmmh……

Vanilla:
Diese Bodylotion habe ich von meiner Mutter empfehlt bekommen. Der Duft ist einfach klasse.

Lippenstift:
Dieser Lippenstift, von R de l young, Nummer 07 Madmoisseil, habe ich sehr gerne getragen da die Farbe sehr dezent ist.

xoxo Emy