Beiträge

Heuschnupfen! – Was jetzt?

Hallo meine Lieben,

es ist mal wieder Frühling, das heißt Heuschnupfenzeit! =C Menno!
Da ich selbst unter Heuschnupfen ein bisschen leide, will ich euch heute meine liebsten Hacks oder Tipps (wie ihr es nennen wollt) geben, die mir die Heuschnupfenzeit ein wenig erleichtern! Ich werde euch Produkte und Life Hacks zeigen.

Hack 1: Haare abends waschen!
Mein erste Hack (Tipp) ist, sich jeden Abend, bevor man schlafen geht, die Haare zu waschen bzw. zu duschen. Im Laufe des Tages sammeln sich nämlich die Pollen auf den Haaren und so gelangen sie beim Schlafen auf eure Kissen und werden schließlich eingeatmet!

Hack 2: Bettwäsche wechseln!
Nummer zwei ist, die Bettwäsche oder nur das Kissen häufig zu wechseln, da sich dort Pollen ansammeln können, die von euren Haaren übertragen wurden.

Hack 3: Euer Bett ist tabu!
Ein weiterer Tipp ist, sich nicht mit Kleidung (die ihr draußen getragen habt) aufs Bett zu legen, da auf eurer Kleidung auch Pollen sein können. Wenn es gar nicht anders geht könnt ihr auch eine Tagesdecke nehmen. =)

Und wenn nichts mehr nützt:

Hack 4: Tabletten
Wenn all die Tipps bei euch nicht helfen, greife ich immer zu Heuschnupfen Tabletten, diese helfen mir persönlich sehr!

Hack 5: Augentropfen
Da ich sehr juckende Augen immer habe, bin ich letztens zur Apotheke gegangen und habe mir Augentropfe verschreiben lassen. Ich kann sie euch super ans Herz legen, meine Augen jucken kaum noch!

Hack 6: Cortison-Spray

Wenn ihr aber eher ein Problem mit eurer Nase habt, könnt ihr zum Arzt gehen und euch ein Cortison-Spray verschreien lassen, das hilft auch sehr!
Habt ihr Heuschnupfen? Habt ihr weitere Hacks bzw. Tipps?
xoxo Emy

Top 3 Bodysprays Winter/Frühjahr

Hi zusammen,

ich will euch heute mit diesem Post meine Top 3 Bodysprays vorstellen. Los geht’s!

That Vanilla Moment

Eines der Top 3 Bodysprays ist dieses hier von Treaclemoon (wie schon häufig erwähn, liebe ich die Bodysprays von Treaclemoon). Der Name ist „That Vanilla moment“. Der Duft ist sehr natürlich. Genauer duftet es nach einer echten Vanilleschote. Totales Musthave!

Auf den Verpackungen der Treaclemoon Produkten stehen immer so kurze, niedliche Texte, wie hier z.B.:
Verführerisches Nichtstun… meine Gedanken sind federleicht und segeln davon… Woran ich jetzt denke? – Pustekuchen! Ich kann doch nicht alles verraten.
Hihi, witzig, nicht wahr?

Deo-Bodyspray Zucker Schnute Sweet Smooth

Jetzt kommen wir zu einem Bodyspray, was ich eigentlich immer tragen könnte, selbst im Sommer.
Der Duft ist süß, aber trotzdem sehr angenehm!

Hinten drauf steht:
Guten Morgen gute Laune! Genieße den Start in einen fantastischen Tag mit dem unwiderstehlichen Duft von frischen Früchten -24h Deoschutz!




Deo-Bodyspray Cool Blossom

Kommen wir zum letzten Bodyspray, es heißt „Cool Blossom“ und ist aus der Winter LE von Balea. Der Duft ist sehr frisch und fruchtig. Auf der Verpackung steht: mit Neroli-Blüten- & Blutorangen-Duft.



Auch hier steht etwas auf der Rückseite:
Fruchtiger Zauber, blumige Düfte- genieße mit Balea ein faszinierendes Dufterlebnis.  

Am besten von den Bodysprays gefällt mir „Zucker Schnute“, da ich leichte und angenehme Bodysprays liebe!

Was ist euer Lieblings-Bodyspray? Kennt ihr eins der Bodysprays?
xoxo Emy

Labello Lip Butters im Test

Hallo Leute,

heute kommt eine Review zu den Labello Lip Butters. Wie auch bei anderen Reviews von mir werde ich Punkte für Aussehen, Pflege, Auftrag, Preis, Duft, Geschmack und Deckkraft geben. 1-5 Punkte und los geht’s:

Es gibt diese Sorten der Lip Butters:

Hier nochmal einzeln:

Coconut
Raspberry Rose

Vanilla & Macadamia

Blueberry Blush
Cocoa
Original
Ich finde persönlich die Lip Butter Döschen, wunder wunderschön, da sie mich mit den Früchten drauf sehr an sprechen.
Von innen sehen sie so aus:

Pflege:

Die Pflege der Lippenpflege (hihi) ist sehr gut!!!

Auftrag:

Der Auftrag ist nicht so toll, da man immer mit dem Finger in die Butter muss. Blöd wenn man in der Stadt ist=(.

Preis:

Der Preis der Lip Butters ist okay. Je ca. 2€.
Duft:

Der Duft der einzelnen Lippenpflege Döschen riechen sehr angenehm und fruchtig. Ich mag besonders Coconut und Vanilla & Macadamia (riecht nach weißer Schoki)
Geschmack:

Die Lip Butters schmecken leider nicht, schade.
Deckkraft:

Keiner der Lip Butters färbt die Lippen.

Aussehen: *****
Pflege: *****
Auftrag: *
Preis: ****
Duft: *****
Geschmack: *
Deckkraft: *

xoxo Emy

Eos Lip Balm

Hallo meine Lieben,

kennt ihr diese kleinen, runden Eier?

Bestimmt, dass sind EOS Lip Balms! Ich mache euch heute eine Review. Außerdem gebe ich Punkte für: Aussehen, Pflege, Auftrag, Preis, Duft, Geschmack und Deckkraft. Die höchste Punktzahl ist fünf und die wenigste eins.

Erst Mal es gibt zur Zeit 6 Eos-Sorten in Deutschland, das sind diese hier:

Strawberry Sorbet

Summer Fruit

Pomegranate Raspberry

Sweet Mint

Blueberry Acai
Lemon Drup

Es gibt noch diese Sorten: (Ich zeigen nur die die ich habe)

Vanilla Bean
Passion Fruit
Von innen sehen sie so aus:

Innen sind sie abgerundet nicht so wie normale Lip Balms.
Die Eose sind eierförmig, sehr handlich und sie haben wunderschöne Farben. Ich mag besonders den lila farbigen und den rosa farbigen Eos.
Pflege:
Die Eos Lip Balms pflegen sehr gut und trocknen die Lippen nicht aus. Außerdem spürt man den Lippenbalsam noch lange Zeit später.
Auftrag:
Der Auftrag ist sehr leicht, da der Eos sehr handlich ist.
Preis:
Der Eos ist leider ein bisschen teuer, aber das Geld ist es dafür wert. Genau kostet er 5,99€ und ist erhältlich bei Douglas, Dm, Rossmann aber auch im Internet. Hier geht es zum Eos! 
Duft:
Der Duft des jeweiligen Eos ist sehr lecker und fruchtig. Z.B.: Der Summer Fruit riecht sehr lecker nach Eistee oder der Sweet Mint nach einem sehr starken Kaugummi.
Geschmack:
Der Geschmack ist auch wie der Duft ziemlich fruchtig.
Deckkraft:
Der Eos ist farblos.
Aussehen: *****
Pflege: *****
Auftrag: *****
Preis: ****
Duft: ****
Geschmack: ****
Deckkraft: *
Ich würde euch den Eos ans Herz legen.
xoxo Emy

Aufgebraucht im Januar und Februar

Hi zusammen,

ich mache heute einen Aufgebraucht-Post zu den Monaten Januar und Februar, da ich an sich nicht so viel in der letzten Zeit aufgebraucht habe kommen sie zusammen.

Duschgels:
Bei den Duschgels habe ich dies hier aufgebraucht, ich habe alle drei sehr gerne benutzt und würde mir auch alle drei nachkaufen. Besonders gerne mag ich das Zuckerschnute Duschgel von Balea (Mitte) und das one ginger morning von treaclemoon (links). Der Duft von dem Zuckerschnute Duschgel ist so gut!!!

Shampoo:
Mein aller liebstes Shampoo, das ich in letzter Zeit immer habe, ist dass Wahre Schätze von Garnier mit dem Duft nach Honig. Das andere habe ich auch gerne benutzt.

Spülung:
Wie schon gesagt liebe ich das Wahre Schätze Shampoo und dazu natürlich die Spülung. Hier auch noch die vom anderen Shampoo.

Zahnpasta:
Ja, hihi auch diese Zahnpasta habe ich vor längerer Zeit aufgebraucht, kann ich nicht viel sagen, da ich jede Zahnpasta gleich finde.

xoxo Emy

Beauty-Favoriten im Februar

Hallo ihr lieben Leser da draußen!

ich zeige euch heute meine Favoriten im Februar, es werden aber nur Beautyfavoriten kommen.

Eos:
Den Blueberry acai Eos habe ich so gerne benutzt. Er riecht, schmeckt und pflegt so gut. Er war mein erster und ihn mag ich auch am meisten der Eos Lip Balms.

Nivea und Bebe:
Da ich eine sehr empfindliche Haut habe, brauche ich im Winter besonders viel pflege, vor allem im Gesicht. Hier mag ich gerne die Nivea Soft und bebe Zartcreme. Pflegen beide sehr gut.

Wahre Schätze:
Im Monat Februar habe ich alle Produkte der Reihe Wahre Schätze benutzt. Sie riechen so gut nach Honig. Meine Mutter sagt immer: Oh riechst du aber gut!

that vanilla moment:
Seit kurzem gibt es ja die Reihe: That Vanilla Moment von Treaclemoon und meine Mutter und ich haben uns direkt in den Duft verliebt. Ich mag besonders dieses Körperspray!!!!!! Mmmmh……

Vanilla:
Diese Bodylotion habe ich von meiner Mutter empfehlt bekommen. Der Duft ist einfach klasse.

Lippenstift:
Dieser Lippenstift, von R de l young, Nummer 07 Madmoisseil, habe ich sehr gerne getragen da die Farbe sehr dezent ist.

xoxo Emy