Winter Musthaves

Hallo,

ich bin zwar ein bisschen spät mit diesem Post, aber ich wollte ihn unbedingt noch machen. Wenn ihr jetzt nicht wisst von was ich rede, ich mache heute einen Post über meine Lieblinge im Winter.
Fangen wir an!

                                                                      Lifestyle

Im Winter mache ich Abends, oder überhaupt, super gerne Kerzen an. Ich mag am liebsten die Kerzen von Yankee Candle, da sie den ganzen Raum gut riechen lässt.

Im Winter kuschel ich mich Abends soooo gerne mit einem heißen Tee und einer großen, wolligen Kuscheldecke aufs Sofa.

                                                                       Food

Kommen wir zur Kategorie „Food“. Und hier mag ich, bzw. esse ich total gerne im Winter Spekulatius. Schmeckt einfach so lecker und erinnert mich an Weihnachten.

Auch im Winter esse ich sehr gerne Lebkuchen. Schokoladen-Lebkuchen mag ich besonders gerne.

Aus meinem Blogpost zu Tees wisst ihr vielleicht, dass ich Tee liebe und im Winter fast täglich Tee trinke. (Wenn du mehr erfahre willst, guck‘ doch bei meinem Tee Post vorbei!)
                                                                     Fashion

Im Winter liebe ich große, dicke, kuschelige Wollpullis. Darin friert man nicht und sieht stylisch aus.

Als nächstes mag ich dicke, kuschelige Schals (wie Pullis) die warm halten.

Außerdem sehen die Schals immer so schön aus wenn man eine passende Mütze dazu trägt. Ich liebe ja Bommel Mützen, habe auch fast nur welche.

Und weil ich im Winter ja alles liebe was kuschelig ist, habe ich noch was. Ich liebe es nach dem Duschen in ein kuscheligen warmen Bademantel zu steigen. Ahhh…………

Und noch ein kuscheliges Fashionprodukt (Fashionprodukt?)! Ich trage im Winter abends sehr gerne Kuschelsocken!!!! Außerdem bleiben meine Füßchen schön warm……

                                                                             Beauty

Dunkel rote, rote Nagellacke mag ich im Winter sehr gerne, da sie so winterlich und weihnachtlich aussehen. Super schön!

Außerdem mag ich auch noch weiße Nagellacke, da sie mich sehr an weißen Schnee erinnern. Schön!=)

Im Winter bade ich so gerne (noch mehr als duschen). Hier seht ihr auf dem Foto ein paar meiner Liebsten Badezusätze. Besonders gern mag ich das Winterbad von Dresdner Essenz.

Dieses Thema kennt ihr bestimmt von meinem Januar Favoriten Post, Lippenpflege! Ich liebe Lippenpflege! Besonders mag ich den Lip Balm von der Apotheke da er meine Lippen direkt pflegt.

Im Winter sind nicht nur meine Lippen trocken, sondern auch meine Haut und besonders meine Beine. Was hilft dagegen? Bodylotion! Hier seht ihr die, die ich zur Zeit benutze.

Meine Hände pflege ich sehr gerne im Winter mit reichhaltigen Cremes. Ich mag am liebsten die von der Apotheke. Hihi!

Habt ihr Must haves für den Winter?

xoxo Emy

Essie Dupes

Hallo meine Lieben,

kennt ihr Essie? Mögt ihr Essie? Dann seit ihr bei diesem Post richtig!

Heute wird es um Essie Dupes gehen, also Nagellacke die die selbe Farbe haben aber weniger kosten. Essie ist ja normaler Weise teurer als zum Beispiel P2 oder Essence. Trotzdem finde ich die Qualität sehr gut. Man muss ja nicht die teuren Essies kaufen, sondern andere Nagellacke in der selben Farbe. Lasst uns anfange!

Als erstes habe ich einen Klassiker und zwar den „blanc“ von Essie. Dieser schöne weiß Ton ist für mich immer eine Base für meine Nageldesigns. Für ihn habe ich von Trend it up die Nummer 010 gefunden. Bei weißen Nagellacken sind man meistens keinen Unterschied.

Ein Dupe für den „Mint candy apple“ wollte ich auch unbedingt finden. Dies ist er, der130 „Fresh Sister“ von P2. Den Unterschied sind man auf dem Blatt Papier kaum.

Einer meiner Lieblinge ist der „bahama mama“. Die Farbe ist einfach so schön und ist ein Muss für den Winter. Hierzu habe ich den 180 „miss velvet“ von P2 gfunden. zwar ist der Essie Nagellack etwas dunkler aber trotzdem sehen sie sich sehr ähnlich.

Nun kommen wir zu meinem Lieblings Nagellack. er heißt „sexy divide“ und ist ein glitzernder Lila farbiger Nagellack. Der Dupe ist die Nummer 356 von Astor. Sie sehen sich zum Verwechseln ähnlich.

Kommen wir zum letzten Dupe. Der Name des Lackes ist „shall we chalet“. Dieser ist von der derzeitigen Winter LE. Hierzu habe ich wieder einen Dupe von Astor und zwar den Nummer 25. Die Farbe der beiden ist sehr schön.

Hier seht ihr die Nagellacke noch mal auf dem Blatt:

„Mint candy apple“ und „Fresh Sister“
„miss velvet“ und „bahama mama“
„Nummer 25“ und „shall we chalet“
„Nummer 356“ und „sexy Divide“

Kennt ihr einen der Lacke? Kennt ihr noch einen Dupe von Essie?

xoxo Emy

Schmerzen beim Kämmen? Nein Danke!

Hi Leute,

kennt ihr das, ihr wollt eure Haare nach dem Duschen kämmen, doch diese sind sehr doll verknotet!
Obwohl ihr sie doch vor dem Duschen gekämmt hattet!
Auf diese Thema will ich heute eingehen und euch meine Tipps geben, wie ihr fast ohne ziepen eure Haare kämmen könnt. Und los geht es mit Tipp Nummer 1.

1. Bevor ihr duschen geht kämmt eure Haare durch. Auch wenn dass weh tut, später wenn eure Haare nass sind tut es noch mehr weh.

2.         Wenn ihr duscht, wascht eure haare einfach mit eurem normalem Haarshampoo. Dann massiert (!) ihr euer Haar mit Conditioner  ein und lasst diesen kurz ein wirken. (Ich benutze in der Zeit Duschgel.)

3.         Macht nun Conditioner auf eine Bürste, Tangle Teezer Aqua, und kämmt damit euer Haar durch. Wascht dann alles gut aus und kämmt dabei euer Haar.
Wenn ihr nun aus der Dusche geht die Haare kurz abtrocknen und dann direkt kämmen ( nicht die Haare rubbeln!!!)

Haben meine Tipps euch geholfen? Habt ihr auch noch Tipps?

xoxo Emy

Monatsfavoriten im Januar

Hallo,

ich habe euch vermisst!

Ende des Monat, was heißt das? Monatsfavoriten!!! Und los geht’s!

                                                                    Beauty

Im Monat Januar war es ja ziemlich kalt (ist es immer noch) und darunter haben meine Lippen auch etwas gelitten. Und was hilft bei trocknen und spröden Lippen? Lippenpflege!
Und genauer gesagt habe ich diese Lippenpflege gerne benutzt:
Eos Strawberry Sorbet:
Diesen Lippenbalsam hatte ich immer mit in der Schule dabei, und habe ich deshalb eigentlich jeden Tag benutzt. Der Geruch ist so lecker, schmeckt auch lecker!
Eos Summer Fruit:
Von Eos habe ich auch noch den Summer Fruit gerne benutzt, auch wenn es Winter und nicht Sommer ist mag ich den Duft.
Kaufmanns Haut und Kinder Creme:
Und wenn meine Lippen gar nicht mehr gehen, benutze ich die Kaufmanns Haut und Kinder Creme. Diese ist sehr reichhaltig und pflegt meine Lippen sehr weich. Der Duft ist sooo….. gut.
Bei den Düften habe ich dieses Bodyspray/Parfüm gerne benutzt:
Cool Blossom:
Das Cool Blossom Bodyspray von Balea ist so gut. Es riecht nach Neroli-Blüten und Blutorangen. Ich habe es so gerne getragen, weil es so fruchtig und frisch riecht und für mich super in den Winter passt.

Essence Parfüm:
Das Essence Parfüm „Love“ ist einer meiner all day Musthaves. Es riecht einfach so gut und elegant, mag ich total gerne. Übrigens sind Parfüms für die Qualität nicht sehr teuer.

Es ist Winter, es ist kalt, also Handcreme-Zeit!

 Essence Handcreme:
Diese Handcreme der Winter? wonderfull! LE ist so wunderbar! hihi=) Der Duft ist winterlich und sehr angenehm, mag ich. Das Design gefällt mir.

Physiogel:
SUPER!!!!SUPERGUT!!!! Diese Handcreme ist der Wahnsinn!!! Ich mache sie immer vor dem Schlafen gehen drauf, sie zieht schnell ein und pflegt die Hände sehr weich!!!!!

Nagellack:

Außerdem habe ich noch diese Nagellacke benutzt:
Silber:
Blau:
Rot: with the Band
Lila: Sexy Divdi

Im Januar habe ich besonders gerne Zuckerschnute benutzt:

 
Ich finde das Zuckerschute so gut riecht. Es riecht nach Zitrone und Vanille. Lecker! Ich finde das Zuckerschnute so fuchtig und süß.
Von Zuckerschnute wird bald noch eine Review kommen!

                                                                           Fashion

Hier seht ihr meine zwei Pullis die ich sehr gerne getragen habe:
Beide Pullis sind von S.Oliver. (Ist meine Lieblings Marke)

Lifestyle
Die App „Youtube“ habe ich sehr gerne benutzt, da man nicht extra ins Internet muss. Ich gucke gerne auf der App Videos.

                                                                     Songs:

                                                     „Mein kleiner grüner Kaktus“
                                                                „Little Boxes“

Was war euer Favorit im Januar? Kennt ihr eines der Produkte?

xoxo Emy

   

Meine lieblings Tees

Hallo meine Lieben,

wie geht es euch? Mir geht’s gut!

ich habe heute für euch meine 5 allerliebsten Tees, die ich gerade gerne trinke. Viel Spaß!!!

Der Türkischer Apfel von Teekanne ist einer meiner allerliebsten Tees zur Zeit. Er schmeckt einfach so lecker nach süßem und fruchtigem Apfel (ich liebe ja Äpfel). Außerdem habe ich dann immer Lust auf Äpfel. =)

Als nächstes mag ich den Prinzessin Lillifee Tee (hihi:) sehr, sehr gerne. Er schmeck nach Erdbeere und Himbeere (ich liebe diesen Geschmack). Cool finde ich auch, dass man diesen Tee warm, aber auch  kalt trinken kann.

Der Heiße Hugo ist einer meiner neusten Tees. Trotzdem habe ich mich sofort in den Geschmack verliebt, denn er schmeckt nach süßen Holunderblüten und Limetten (mmh lecker). Übrigens finde ich das Design super schön.

Pure Lust  habe ich mir erst gestern gekauft, musste ihn aber unbedingt auch vorstellen, den er schmeckt sehr lecker. Genauer gesagt schmeckt er nach Erdbeer- Rhabarber- Sahne. 😉
Dieser Tee hat mich schon seit längeren interessiert, ja und gestern habe ich ihn mir dann gekauft!!!!

Kommen wir jetzt zum letzten Tee und der ist nicht von Teekanne, sondern von Tee Gschwendner.
Die Sorte ist Roitea Panna Cotta Rhabarber- Sahne. Ich muss sagen, dass dies mein alllller liebster Tee von allen ist (kann ich empfehlen). Ich kann dazu nicht viel sagen er ist einfach lecker, hihi.

Kennt ihr einen dieser Tee? Was ist euer Lieblings Tee?

xoxo Emy

Hallo 2 Bloggerwelt!!!

Hallo meine Lieben,

das ist mein Blog!!!!!!!

 Ihr kennt mich vielleicht, ich bin Emily (Noelle). Ich habe eine Zeit lang auf meinem anderen Blog  (http://beautyfashionandlife.jimdo.com/)geschrieben, habe mich aber dafür entschieden, ihn hier weiter zu führen.

Ich will mich, für die, die mich nicht kennen, erst einmal vorstellen.
Mein Name ist Emily, genannt werde ich von den meisten Emy, bin 12 Jahre alt und gehe in die 6. Klasse eines Gymnasiums. Meine Hobbys sind schreiben, fotografieren, zeichnen, tanzen usw….

Ich werde auf diesem Blog über die Themen Beauty, Fashion and Lifestyle schreiben. Also kommen Hauls, DIYs, Reviews, Lookbooks, Musthaves und vieles mehr!

xoxo Emy