, ,

A month living healthy || #healthylifestyle

Das Leben in der heutigen Gesellschaft ist meist nicht besonders gesund. Wir essen da mal eine Schokolade und da ein Eis. Und auf den Sport diese Woche verzichten wir auch schon Mal.
Um dieses Thema wird es sich in meinem heutigen Blogbeitrag drehen.
Ich bin letztens an dem Punkt angekommen, an dem ich mir einfach dachte, ich muss etwas ändern. Meinen täglichen Bedarf an Schokolade und Süßem muss ich senken. Mir kam dann die Idee, eine Challenge daraus zu machen. Diese selbst ausgedachte Challenge werde ich Euch nun vorstellen!
Die Challenge wird vom 1. Juni bis 30. Juni laufen. Sie wird sich mit dem Thema gesunde Ernährung und allgemein einem gesunden Lebensstil befassen.

Weiterlesen

Study tips

Lange, lange nichts mehr von mir gehört, oder? Das lag nicht daran, dass ich keine Motivation oder keine Ideen hatte, nein, es lag daran, dass mein Blog umgezogen ist! Genauer gesagt zu WordPress. Außerdem findet Ihr meinen Blog nun unter meinem eigenen Domain: „Sweetredstrawberry.de“. Ihr wisst nicht, wie froh ich darüber bin.

Ich habe so lange daran gearbeitet, ich bin durch Höhen und Tiefen gegangen und bin jetzt auf Eure Meinung gespannt! Mich hat der Umzug zu WordPress drei ganze Wochen gekostet. Ich hätte mir anfangs überhaupt nicht vorstellen können, dass es so lange dauern wird.

Den Umzug habe ich auch nicht allein hinbekommen, da hat mir eine nette Person geholfen 😉 Vielen Dank an dieser Stelle! Natürlich bin ich noch nicht hundertprozentig zufrieden mit meinem Blog, es fehlen hier und da noch ein paar Kleinigkeiten, aber sonst bin ich schon ganz glücklich.

Gerne könnt Ihr mir in der Sidebar per E-Mail folgen, da werdet Ihr immer direkt benachrichtigt, wenn es einen neuen Beitrag von mir gibt!

 

Bei den Meisten stehen in den nächsten Wochen (bei mir zumindest) einige Klausuren an. Ich schreibe alleine in den nächsten zwei Wochen drei Arbeiten und Tests. Weiterlesen

KW 14 | LIFE UPDATE

Meine Lieben, vielleicht habt Ihr gemerkt, dass ich hier letzte Zeit eher inaktiv war, das lag daran, dass ich keine Motivation hatte und mit meinem Blog unzufrieden war. Es hat einfach nichts mehr gestimmt. Jetzt die gute Nachricht, ich bin zurück!
Vielleicht habt Ihr auch gemerkt, ich habe ein wenig an meinem Layout gearbeitet und bin sehr zufrieden. Dazu habe ich auch wieder tausende Blogpost Ideen in meinem Kopf rumschwirren und möchte am liebsten direkt in die Tasten hauen und mit Euch teilen! Ich werde außerdem vorerst versuchen, alle drei Tage Beiträge hochzuladen (aber ich kann nicht versichern, ob ich das immer schaffe).