,

Halloween Snack Ideas

Wie ich bereits auf Instagram erwähnt habe, wird heute auf meinem Blog eine Halloween-Reihe anfangen. Geplant sind fünf Beiträge, thematisiert zur passenden Zeit: Halloween;) Es werden Blogpost kommen, wie Schminktutorials, Rezepte, aber auch andere Beiträge. Ich bin schon gespannt auf Eure Meinung.

Heute möchte ich Euch zwei super leichte und schnelle Snackideen zeigen, die ihr beispielsweise auf einer Halloweenparty anbieten könnt. Einmal Hexenbesen und einmal Spinnennetze.

Spinnennetze 

Für die „Spinnennetze“ benötigt Ihr:

– Salzstangen
– Schokoladenkuvertüre

 

So geht’s:

1. Lasse die Kuvertüre so schmelzen, wie es auf der Packung steht.


2. Während die Kuvertüre schmilzt nimmst du dir die Salzstangen und brichst sie jeweils zur Hälfte durch.
3. Lege die Salzstangen wie auf dem Bild dargestellt auf eine Unterlage.


4. Nun trägst du die Kuvertüre kreisförmig auf die Salzstangen (siehe Bild).
5. Fertig sind die Spinnennetze!

 

 


Hexenbesen

 

Für die „Hexenbesen“ benötigt ihr:

 

– Salzstangen
– Käse (möglichst ohne Löcher)
– Stück Garn

 

So geht’s:

1. Nimm dir den Käse und schneide diesen in ein Rechteck (Größe – siehe Bild).


2. Nun schneidest du ca. die Hälfte der Breite ein (siehe Bild).


3. Nun nimmst du dir eine Salzstange und wickelst am Stielende den Käse drum um bindet es mit einem Stück Garn fest (siehe Bild). Dies ist etwas kniffelig und benötig ein wenig Geduld.


4. Fertig sind die Hexenbesen!

 

Ich hoffe, Euch hat der Beitrag gefallen, lasst mir gerne Eure Meinung da!

xo Emily

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.