„Other Mother“ // Halloween Make-up

8. Oktober 2017

Auch für dieses Jahr ist eine Halloween-Serie für meinen Blog geplant. Ich darf deswegen verkündigen: Ab heute wird es an jedem Sonntag des Oktobers ein Halloween Make-up geben und die letzte Woche vor Halloween wird die ganze Woche, also täglich, ein Halloween-Blogpost online kommen. Ich freue mich schon auf Euer Feedback und möchte nur noch sagen, Süßes sonst gibt’s Saures!;)

Coraline – ein Film, den ich zum ersten Mal mit sieben Jahren gesehen habe. Der Film ist meiner Meinung nach echt cool und gruselig, aber auf jeden Fall nichts für kleine Kinder. Ich hatte echt Angst und nachts immer Albträume. Vor kurzen habe ich ihn wieder gesehen und als ich dann dieses Make-up auf Pinterest gefunden habe, musste ich den Look direkt nachschminken. Das Halloween Make-up ist sehr leicht und jeder kann es nachschminken. Ich finde den Look super cool und gruselig;)

Für den gruseligen Look benötigst Du:

  • schwarzer Make-up-Stift
  • weißes Puder
  • schwarzer Lidschatten
  • zwei Knöpfe

So wird das Make-up geschminkt:

1. Als erstes habe ich mein Pony nach hinten gesteckt und bin vorher nochmal mit einem Kosmetiktuch über mein Gesicht gegangen.

2. Nun habe ich damit begonnen, mit einem weißen Puder mein gesamtes Gesicht zu bepudern.

3. Anschließend nehme ich einen schwarzen Make-up-Stift, mit dem ich von den Ohren runter bis hin zu meinem Kinn zwei Linien ziehe (siehe Bild). Diese Fläche nun ausmalen (siehe Bild unten).

4. Jetzt male ich meine Augenbrauen schwarz nach (siehe Bild).

5. Nun nehme ich wieder den Make-up-Stift und zeichne mir auf mein Gesicht solche „Risse“ ein (siehe Bild).

6. Anschließend nehme ich mir einen schwarzen Lidschatten und schattiere damit meinen Augenbereich und die Nase.

7. Den Punkt über dem Mund zeichne ich mir nun ein.

8. Außerdem fahre ich jetzt meine Lippen dick und schwarz nach.

9. Für Fotos kannst Du dir solche Knöpfe an die Augen klemmen. Leider habe ich keine andere Methode gefunden, die Knöpfe dauerhaft zu befestigen. Man würde außerdem eh nicht viel sehen 😉

Was haltet Ihr von dem Make-up?

10 Comments

  • Blog-Frog

    8. Oktober 2017 at 10:17

    Hi Emily,

    sieht wirklich toll aus!!!!
    Aber auch sehr gruselig, ich hoffe, heute Nacht schlafen zu können…
    Bitte mehr davon.

    BG
    BF

    1. Emily

      8. Oktober 2017 at 10:40

      Hey;)
      Freut mich, dass es Dir gefällt. Danke! Hihi, ja, hoffentlich…
      Alles Liebe
      Emily

  • Anna

    8. Oktober 2017 at 10:20

    Sehr schönes Make-Up, ich will gar nicht wissen wie lange das gebraucht hat :o! Du hast übrigens sehr schöne Augen :3!

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.de/

    1. Emily

      8. Oktober 2017 at 10:41

      Vielen Dank, wie lieb von Dir!! Och, das hat schon ein wenig länger gedauert, vor allem wegen den Bildern.
      Viele Grüße

  • Anonymous

    8. Oktober 2017 at 10:23

    Tolles Halloween Make-up.
    Ich freue mich schon auf die weiteren Looks 🙂

    Liebe Grüße
    Charlotte

    http://www.lasweetcharlotte.blogspot.de

    1. Emily

      8. Oktober 2017 at 10:41

      Danke Dir, das freut mich aber!;)

  • Lisa

    8. Oktober 2017 at 12:28

    Woow, das Halloween Make-up sieht ja echt klasse aus! Ich bin was sowas betrifft total untalentiert.. Ich glaube du hast echt ein Händchen dafür!
    Man merkt wie viel Mühe du dir bei deinem Blog gibst, mach weiter so ! <3

    xx Lisa
    https://staythewayyouarebeauty.blogspot.de/

    1. Emily

      8. Oktober 2017 at 12:50

      Freut mich, dass es Dir gefällt;) Danke und wie lieb von Dir!

  • Katrin

    8. Oktober 2017 at 21:54

    Oh wow du siehst ja mega cool aus! Ich mag Coraline total gerne :p

    LG Katrin
    http://www.octobreinparis.de

    1. Emily

      9. Oktober 2017 at 7:56

      Vielen Dank!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev Post Next Post

Do you like my Page?