Nageldesign für Ostern

 Meine Lieben, ich hoffe, es geht Euch gut?!
Ostern steht vor der Tür. So schnell ist die Zeit vergangen, eben noch Silvester und Weihnachten, jetzt schon wieder Ostern! Dieses Jahr habe ich leider keine Oster-Reihe für meinen Blog geplant, nichtsdestotrotz werde ich wenigstens einen Beitrag online stellen und zwar heute. Ich werde Euch ein sehr leichtes und schnelles Oster-Nageldesign zeigen. Wenn Ihr dann noch mehr Lust auf Ostern bekommen habt, dann schaut mal hier vorbei.

Du benötigst:

 

– Nagellack in Mint
– Nagellack in Koralle
– Nagellack in Weiß
– Top-/Basecoat
– Doting Tool

 

So geht’s:
1. Lackiere Dir die Nägel in jeweils türkisfarbigen Nagellack und in einem korallefarbenen Ton (siehe Bild). Gut trocknen lassen!
2. Nimm Dir nun den Doting Tool zur Hand und den weißen Nagellack. Anschließend immer reihenweise weiße Punkte auf die Finger tupfen (Ringfinger frei lassen) und wieder trocknen lassen.
3. In der Zwischenzeit kannst Du auf den Ringfinger zwei Kugeln malen. Unten sollte die Kugel größer sein als oben. Über der kleineren (obere) nun zwei Ovale malen (siehe am besten Bild). Trocknen lassen.
4. Wenn alles gut getrocknet ist, malst Du in die Mitte der unteren Kugel eine kleine Blume in rosa (auch hier siehe das Bild)
Schon bist Du fertig!

 

11 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar zu Laura Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.