Sport Equipment

HALLO!
Na, wie geht’s?! Heute geht es um Sport. Wie schon vor etwas Längerem erwähnt, habe ich vor ab und zu hier auch mal über Sport und Fitness zu schreiben. Heute soll endlich der erste Post dazu online kommen. Genauer gesagt geht’s heute um Utensilien, die vielleicht bei Sport für den ein oder anderen ganz nützlich erscheinen.




1. TRINKFLASCHE: Ganz wichtig ist für mich eine richtige Trinkflasche. Während des Sports sollte man am besten viel trinken und dann, darf natürlich die passende Flasche nicht fehlen. Schön finde ich eigentlich die Voss Flaschen.

2. SPORTMATTE: Und jetzt, wo es kälter wird, bleibt man ja öfters zu Hause und geht nicht raus zum Joggen. Natürlich sollte der Sport nicht darunter leiden, deshalb finde ich eine Sportmatte oder auch eine Yogamatte ist ein muss. Dort kann man gut zu Hause, während es regnet ein kleines Workout machen. 😉

3. LAUFARMBAND: Ohne Musik macht doch Sport nur halb so viel Spaß oder? Ja, dann darf so ein Laufarmband nicht fehlen. Wenn man dann joggen geht, kann man ganz einfach auf dem Handy Musik hören.

4. SPORTKLEIDUNG: Und zum Schluss auch noch sehr wichtig, die richtige Sportkleidung. Am besten nicht zu klein oder groß und bequem. Auch die passenden Schuhe dürfen nicht fehlen. Wenn die Kleidung dann auch noch schön aussieht, ist ja alles perfekt. 🙂

(Collage von Polyvore)


MY CHRISTMAS PLAYLIST

Guten Morgen Ihr Lieben!

Habt Ihr gut geschlafen?
Bevor wir anfangen, wollte ich Euch berichten, dass ich jetzt einen neuen Snapchat Account habe und ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn Ihr mich dort adden würdet! Ich heiße dort: emy_strawberry
Außerdem habe ich einen neuen (zweiten) Instagram Account und dort werde ich in der nächsten Zeit häufiger Bilder posten. Dort heiße ich: @emiirosy
Gerne könnt Ihr mir auch dort folgen 😉
In meinem dritten Blogmas Post möchte ich Euch gerne ein paar meiner Lieder aus meiner ‚Christmas Playlist‘ zeigen. Diese Lieder kennen sicherlich einige von Euch und ich höre sie auch sehr gerne jetzt in der Winter/Weihnachtszeit. Viel Spaß beim Post!

APPLE CINNAMON PORRIDGE (Blogmas#2)

HELLO!
Na, wie geht’s? Heute durften wir endlich das erste Türchen unseres Adventskalenders öffnen. Darauf habe ich schon seit Wochen hin gefiebert und heute wars dann endlich soweit 😉
Ich liebe Porridge, da es tausende von Variationen gibt und es schmeckt immer super lecker. Deswegen möchte ich Euch heute ein Porridge-Rezept zeigen, was ich jetzt in der Winter-/Weihnachtszeit sehr gerne esse. (Ich habe im Nachhinein gemerkt, das ich etwas weniger Apfel und mehr Haferflocken verwenden sollte. Ihr müsst einfach mal ausprobieren, wie es Euch schmeckt. ) Viel Spaß und guten Appetit!












So geht’s:

Zuerst erwärmt Ihr die Milch mit dem Wasser in einem Wasser. Dann ca. 1-2 min mit den Haferflocken auf mittlerer Hitze köcheln. Ab und zu auch mal rumrühren. Nun die Hälfte der Äpfel dazu geben und wieder umrühren.
 Anschließend Zimt nach Belieben hinzugeben und wieder köcheln lassen. Nun von der Platte nehmen und kurz ziehen lassen. Mit dem anderen Teil der Äpfel und etwas Zimt servieren.