THE PINK SMOOTHIE BOWL

„Breakfast is the most important meal 
of the day and I definitely have a hearty 
breakfast before I do anything.“
-Mayer Hawthorne

Seit ca. 6 Stunden bin ich der aller größter Fan von diesem Smoothie Bowl. Zwar ist es eher etwas für den Sommer, das hält mich aber nicht davon ab, morgens im Bett meine Bowl vor mich hin zu löffeln. <3 Ich habe einfach spontan ein paar Zutaten zusammen getragen und alles in einen Mixer geschmissen, und tara -> Pink Smoothie Bowl! Jetzt möchte ich Euch noch verraten, wie Ihr dieses Frühstück/ oder den Snack nachmachen könnt. Super leicht und mega lecker! 😉

Du benötigst:
250g gemischte TK Beeren
1 reife Banane
200 ml Milch
2 EL Haferflocken
2 TL Ahornsirup
1 TL Chia-Samen


Für das Topping:
Beeren
Kokosraspeln
Haferflocken
Chia-Samen
Kakaopulver

So geht’s:

TK Beeren, eine reife Banane, etwas Milch, Haferflocken, ein wenig Ahornsirup und Chia-Samen in einen Mixer geben und alles gut mixen, bis eine dickflüssige Masse entsteht. Das Ergebnis sollte etwas dicker sein, als ein Smoothie. Nun noch alles in eine große Schüssel füllen und reihenweise das Topping drauf legen. Am Ende noch ein paar Chia-Samen drüber streuen und sich schmecken lassen.

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.