LIFE UPDATE IM OKTOBER

Hallihallo!
Ich melde mich auch mal wieder… Es tut mir wirklich sehr leid, dass ich mich zur Zeit nicht so häufig melde. Ich muss zur Zeit einfach so viel für die Schule lernen, da komme ich einfach nicht zum bloggen. 🙁 Heute werde ich einfach mal ein wenig aus meinem Leben erzählen.
Schnappt Euch eine Tasse Tee und macht’s Euch gemütlich. Los geht’s!

BLOGGEN…
… werde ich jetzt jeden Donnerstag und Sonntag. Die Uhrzeit weiß ich leider noch nicht. Aber ich kann Euch versprechen, dass wieder regelmäßiger Beiträge kommen werden. Außerdem habe ich ein paar (leckere) Blogposts geplant. 🙂
NÄCHSTE WOCHE…
…habe ich Projektwoche und dann sind auch schon wieder Ferien. Außerdem fahre ich dann nächste Woche in den Urlaub. Jay! Ich freue mich schon (kommen natürlich auch noch Posts dazu :).
MORGEN…
… werde ich meine Großeltern besuchen und mir gemeinsam mit ihnen einen schönen Tag machen.
SCHULE?
Wie schon oben geschrieben, habe ich nächste Woche Projektwoche. Heute habe ich noch schnell eine Englischarbeit geschrieben und gestern eine in Deutsch.
DER HERBST…
…hat endlich richtig begonnen. Ich mag den Herbst ja richtig gerne.
Danke für’s Lesen!
Hab‘ noch ein schönes Wochenende.

Autumn Nails {NOTD #5}

Hallo meine Süßen, hattet Ihr bisher ein schönes Wochenende? Ich war gestern riesengroß shoppen, vor allem Kleidung (werdet Ihr sicher in einem OOTD Post sehen).
Passend zum Herbst kommt heute ein herbstliches Nageldesign. Ich weiß, es ist nicht perfekt, aber ich wollte es Euch trotzdem zeigen. Vielleicht macht es einer von Euch ja nach. 🙂

(Optional: Base Coat.) Lackiert Euch zuerst einmal die Nägel in rot und lasst dabei beliebig viele Finger frei. Die restlichen Nägel (die nicht rot sind) lackiert Ihr in beige. Gut trocknen lassen.

Nun nehmt Ihr Euch einen Doting Tool (Spieß) und zieht vorsichtig, zwei dünne Linien auf dem Nagel mit der beigen Farbe.

Wenn alles gut getrocknet ist zieht Ihr noch rote Linien und dann erst! die zwei Schwarzen Linien. Ihr seht ja, was ich damit meine. Noch Top Coat drauf und FERTIG! 🙂 Wie findet Ihr das Ergebnis?