Info zu meinem Blog!

H A L L O  M E I N E  L I E B E N, heute fliege ich leider schon wieder nach Hause. 🙁 Tschüss Sonne, bye bye Meer und auf Wiedersehen Lanzarote!

Heute kommt ein sehr wichtiger Info Post zu meinem Blog, also bleibt auf jeden Fall dran. 
Zuerst einmal, habe ich schon wieder Blogtage! Die neuen Tage lauten:
Dienstag 14 Uhr
Donnerstag 14 Uhr
Samstag 14 Uhr 
Aber warum? Wenn ich Euch einen festen Tag und eine feste Uhrzeit nenne, könnt Ihr immer direkt wissen wann der nächste Post online kommt. Ich hoffe Euch gefallen die Zeiten und schaut öfters mal um dies Zeit vorbei. Außerdem kann ich mir so mehr Gedanken und mehr Mühe in einen Post stecken, da ich früh genug anfangen kann ihn zu planen. (Blogtage zählen ab nächster Woche.) Postwünsche in die Kommentare! 🙂
Dann möchte ich noch ein paar allgemeine Änderungen am Blog vornehmen, da ich in letzter Zeit nicht immer so zufrieden mit meinen Posts, den Bildern und alles in einem mit meinem Blog bin.
Zum einen möchte ich wieder ein neues Layout, da mir dieses nicht so hundertprozentig gefällt (hoffe Ihr habt Verständnis). Habt Ihr Vorschläge für Veränderungen?
Außerdem möchte ich meine Bilder ein wenig anders bearbeiten und kreativer gestalten, weil sie mir zur Zeit ein wenig zu langweilig sind.
Nun möchte ich noch über die Themen über die ich hier schreibe reden. In der nächsten Zeit möchte ich mehr zum Thema Fitness und gesunde Ernährung schreiben und ich hoffe Euch gefällt dieses Thema und freut Euch schon auf die Posts. Es werden Tipps für Workouts, gesünder Leben Hacks, Inspirationen und vieles mehr zum Thema Fitness kommen. (Trotzdem kommen auch noch Posts zu Beauty, Fashion und Lifestyle!)
In den Kommentaren könnt Ihr mir gerne Eure Meinung und Postwünsche hinterlassen. 

Zu guter letzt möchte ich noch zwei Post Reihen ins Leben rufen. Einmal eine BackToSchool Reihe und Blogging Tipps.
Bei der ersten Reihe werden euch Tipps, Essentials, DIYs und weitere Sachen erwarten. 
Bei den Blogging Tipps möchte ich Euch gerne Tipps zu Inspirationen, Bildern, Texten und allgemein zum bloggen geben.
Habt Ihr auch hier Postwünsche?

Nächste Woche wird übrigens ein Post mit meiner kleinen Schwester online kommen! 
XOXO Emily 🙂

Summer Do’s and Don’ts

H A L L O  M E I N E  L I E B E N, im Frühling habe ich einen Post geschrieben, über die Dinge im Frühling, die ich gut und wiederum schlecht finde (hier). Das Selbe würde ich heute auch gerne für den Sommer machen. (Schreibt mir auch gerne was ihr am Sommer mögt und was ich doof findet.)

Do’s im Sommer:
* länger draußen bleiben und die Wärme genießen (wenn es zu diesem Zeitpunkt, wenn ich es veröffentliche endlich warm ist!)

* warm genug um zu Grillen

* Freibad, Meer, Pool und einfach schwimmen

* Sommer heißt Sommerferien!

* lange hell draußen

* viel Sonne

Don’ts im Sommer:
* Wespen, niemand kann sie so richtig leiden…

* zu warm um etwas zu machen

* zu lange in der Sonne? – Sonnenbrand

So war mein Juli!

H A L L O  M E I N E  L I E B E N, der Monat Juli neigt sich dem Ende zu und deshalb möchte ich Euch heute einen kleinen Einblick in meinen Monat geben. Außerdem zeige ich Euch noch ein paar Favoriten, die sich diesen Monat bei mir angesammelt haben.

Alles in einem war der Juli ein sehr gelungener Monat! Zum Einstieg des Julis habe ich die 100 Leser geknackt, worüber ich bis heute immer noch sprachlos und sehr dankbar bin. Da ich aber am Anfang des Monats noch keine Ferien hatte, standen bei mir noch eine menge Feste, Termine, aber auch Tests sowie Arbeiten an. Am 15. Juli haben dann aber auch endlich für mich die Sommerferien begonnen. Juhu! 6 Wochen ohne Schule und Stress!!!
In der zweiten Ferien Woche bin ich dann nach Lanzarote geflogen (wo ich immer noch bin). Der so lang entfernte Urlaub, plötzlich so nah! Ich bin so froh hier zu sein und meine Familie bei mir zu haben. Ich fand den Monat Juli sehr schön und ein schöner Abschluss für das letzte Schuljahr.

| Gesehen |
Mädchen WG | Du bist Style | Viele Filme und Serien | YouTube-Videos

| Gehört |
Radio (Lieder, News) | CD’s

| Gegessen |
Kaiserschmarren | Auflauf | Pommes | Hamburger | Nudeln | Pizza | Würstchen | Nudelsalat | Brötchen | Aufstrich | Pudding | Obst | Tomaten | …

| Getrunken |
Wasser mit Geschmack | Wasser | Sprite | Apfelschorle | Apfelsaft | Karottensaft | Orangensaft | …



| Getan |

Nach Lanzarote geflogen | Gebloggt | Geschwommen | Mit Freunden getroffen | Getanzt | Volleyball gespielt | gemalt | Geschlafen 🙂 | …
| Gefreut |
Über das Testpaket von Rossmann | Urlaub auf Lanzarote | Endlich Ferien | Warmes Wetter | Schwimmen im Pool | …

| Geärgert |
So lange noch Schule (jetzt nicht mehr) | Tablet spinnt!! | Nicht so viel gebloggt
| Gelesen |
Viele Zeitschriften | Blogs | Buch (bin noch nicht ganz fertig)

Hier seht ihr noch ein paar meiner Favoriten. Zum einen diesen Becher, da keine Fliegen oder Wespen ins Getränk kommen können. Außerdem finde ich das „Design“ sehr schön.

Dann habe ich gerne diese Mascara von L’oreal Paris benutzt und diesen Eos. Beide passen sehr gut meiner Meinung nach in den Sommer.

Dann habe ich noch dieses Körperpeeling (Review folgt), von Wellness & Beauty, gerne benutzt. Es riecht so gut. Das letzte Beautyprodukt, die Haarmaske von Elvital habe ich auch so gerne verwendet. Ich finde die Pflegewirkung einfach genial.

 Zum Schluss noch ein Fashionteil und zwar dieses Sommerkleid. Es ist so locker und leicht, perfekt für heiße Sommertage.

Wie war EUER Juli so?