,

Ich und die Magie eines guten Buches I MyStorys #1

H A L L O  M E I N E  L I E B E N, vielleicht wisst Ihr, dass ich gerne Geschichten schreibe und Texte verfasse. Deshalb möchte ich Euch heute einen kleinen Text zeigen. Der Text dreht sich um ein gutes Buch und seine „Magie“. Außerdem könnt Ihr mir gerne eine Rückmeldung da lassen, ob Euch der kleine Text gefällt und Ihr mehr „Storys“ haben wollt. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen!

Die hellen, warmen Sonnenstrahlen und das Vogelgezwitscher kitzelt mich aus meinem Schlaf. Heute ist mein erster Sommerferientag. Schnell springe ich aus meinem warmen und gemütlichen Bett und öffne mein Fenster. Ich atme die frische morgendliche Luft ein und fange langsam an, zu grinsen. Plötzlich kommt mir eine fabelhafte Idee in den Sinn. Ich ziehe mir rasch meine Pantoffeln über meine Füße und meinen rosa farbigen Lieblingsbademantel um, nehme außerdem noch eine Decke und ein Buch mit und renne hinunter in den Garten. Mehr brauche ich, für diesen schönen Augenblick, nicht. Als ich draußen ankomme, spüre ich die Wärme der Sonne und ich bleibe stehen, atme noch mal die frische Luft tief ein und laufe dann, hinten zu der großen Eiche und setze mich mit meinem Buch hin. Vorsichtig öffne ich die erste Seite meines Buches und nehme den Duft frisch gedruckter Seiten wahr. Ich beginne die ersten Zeilen meines Buches zu lesen und versinke langsam in die Welt von Noa. Erwartungsvoll lese ich weiter, voller Vorfreude was bloß als nächstes mit Noa und Ihrem Freund David passieren wird. Unzählige Fragen schießen mir in den Kopf. Ich möchte nicht mehr aufhören zu lesen, ich wünsche mir, dass dieser Moment für eine Ewigkeit so weiter andauert. Ich schaute auf die Uhr, ich hatte zwei Stunden gelesen. So spät schon? Ich wollte doch nur kurz lesen, doch es sind zwei ganze Stunden vergangen. Ich stehe auf, nehme die Decke und mein Buch wieder mit und schlendere langsam und mit fröhlichen Gedanken zurück ins Haus…

Zum Schluss kommen die Sommerferien I Rückblick

H A L L O  M E I N E  L I E B E N, auch ich habe jetzt endlich Sommerferien und deshalb möchte ich Euch einen kleinen Rückblick in mein 6. Schuljahr geben. Es war eigentlich ein schönes Schuljahr und auch sehr spannend. Aber fangen wir am besten ganz von Vorne an.

Natürlich haben wir auch dieses Jahr wieder unzählige Hausaufgaben machen müssen, viele Arbeiten geschrieben, ein paar Referate gehalten, bei denen wir glücklicher Weise immer ziemlich gut abgeschnitten haben und unter anderem auch 2 Videoprojekte (also eigentlich 1, da das andere nicht fertig geworden ist und wir es freiwillig gemacht haben).

Jetzt aber wirklich von Vorne. Am Anfang des Schuljahres sind wir erst einmal für 5 Tage auf Klassenfahrt gefahren. Wir haben jeweils zu 8. in einer Hütte geschlafen und hatten viel Spaß. Bis auf dieses nervige Wetter. Einmal geregnet, einmal sogar geschneit (im OKTOBER!) und mal hat Sonne geschienen. Aber alles in einem, eine gelungene Klassenfahrt.

Außerdem haben wir viele Feste gefeiert, Chorauftritte gehabt und zum Schluss des Jahres haben meine Freundinnen und ich noch das Schwimmabzeichen Gold bestanden (habe es zwar schon 2 mal gemacht, aber ein 3. Mal kann ja nicht schaden). Leider Gottes mussten wir uns von unserer Klassenlehrerin verabschieden, da bei uns in der 7. Klassenlehrerwechsel ist. 🙁

Wie jedes Schuljahr gab es gute Tage, aber auch schlechte. Aber so, bin ich mit meinem Zeugnis sehr zufrieden und muss nichts bereuen. Mein Durschnitt ist 1,2 und das ist meiner Meinung nach sehr gut.

Was ist Euer Zeugnisdurschnitt? Wollt Ihr eine BackToSchool-Reihe nach den Ferien haben?



Nagellack-Sammlung {Teil 2}

H A L L O  M E I N E  L I E B E N, heute kommt endlich der zweite Teil meiner Nagellack-Sammlung. Juhu! Heute werde ich meine Nagellacke von Essence und Lacke von Sonstigen Marken zeigen. (Wie auch das letzte Mal, könnt Ihr mir gerne schreiben, wenn Ihr einen Nagellack aufgetragen sehen wollt. Würde mich riesig freuen.)

04 „Sweetheart’s Sweet Tooth“ und 34 „Candy Love“

01 „You’re Mint-Blowing“ und 21 „a whisper of spring“

01 „The Frosted“ und 01 „A Winter’s Tale“

38 „love is in the air“ und 66 „shade of happiness“

01 „crack me! black“ und 30 „lady mermaid“

129 „the boy next door“ und 37 „Just Rock It!“

04 „our sweetest day“ und 06 „space Queen“

010, 050 und 400

WL06 und 420

Top Coat Catrice, (?), 73 Misslyn und 25

Kennt Ihr einen von den Lacken?

Essence 34 Candy Love {NOTD#4}

H A L L O  M E I N E  L I E B E N, heute kommt endlich ein neuer Post von mir. Warum so spät? Vielleicht wissen Einige, dass ich in bald für zwei Wochen nach Lanzarote fliege und auch dort möchte ich Posts veröffentlichen. Da ich aber nicht meinen Laptop mitnehmen möchte, schreibe ich jetzt fleißig Posts vor. Ich kann Euch versprechen, dann werdet Ihr auf jeden Fall mehr von mir mitbekommen.
So, jetzt aber zu meinem Post. Ich habe heute mal wieder ein kleinen NOTD (Nails of the day) Post für Euch, da ich mir eben frisch meine Nägel lackiert habe. Hier ein paar Fotos:

Essence 34 Candy Love / Essence 06 Space Queen

Meine Beauty Wishlist {Summer Edition}

Hallo meine Lieben,
ich möchte Euch heute meine Beauty Wishlist für Sommer zeigen. Die Collage habe ich übrigens auf Polyvore erstellt. Auf der Website kann man viel verschiedene Collagen erstellen und später dann mit andern Usern teilen. Viel Spaß beim Lesen!

1. Eos Lip Balm:
Als erstes wünsche ich mir den „Honey Suckle Honey Dew“ von EOS. Ich liebe die EOS Lip Balms und besitze schon 8 von ihnen. Dieser fehlt mir noch und ich wünsche ihn mir auch schon lange. Die Sorte klinkt sehr ansprechend und duftet auch ganz toll.

2. Essie Nagellack:
Die meisten wissen wahrscheinlich, dass ich ein Essie-Suchtie bin. Natürlich steht ganz weit oben auf meiner Wishlist ein neuer Essie Nagllack. Am liebsten hätte ich eine in Korallfarbe.

3. Victoria Secret Bodyspray:
Ein Wunsch den ich mir schon seit langem mal erfüllen möchte. Ich habe schon viel von den Bodysprays von Victoria Secret gehört. (Könnt ihr mir eines empfehlen?)

4. Lush Lip Scrub
Ich liebe ja Lush und möchte auch gerne mal einen Lip Scrub probieren. Ich mache mir meistens einen DIY Lip Scrub, aber auf die Dauer ist es schon ziemlich aufwendig. :I

5. The Body Shop Body Bodybutter:

Und das letzte, was ich mir wünsche ist eine Bodybutter von The Body Shop. Ich liebe die Düfte von denen und hatte schon einige Produkte vom Body Shop getestet (unter anderem viele Lippenpflegen).
Da mir die meisten der Produkte sehr gefallen, möchte ich auch mal eine Bodybutter testen. (Könnt ihr mir hier eine bestimmte Sorte empfehlen?)

Was wünscht Ihr Euch diesen Sommer?
XO Emily ^^

Summer Outfits {Inspiration}

Hallo meine Lieben,
ich wollte Euch heute 3 Outfits zeigen, die ich im Sommer so anziehen würde. Diese Collagen habe ich auf Polyvore erstellt. Ich finde alle drei Outfits super schön und alle entsprechen meinem Style.
Ich möchte gar nicht viel drum rum reden lasst uns einfach anfangen. Viel Spaß beim lesen!
Basic
Das erste Outfit finde ich sehr lässig und schlicht. Es ist perfekt für einen Nachmittag mit der besten Freundin und es ist genau mein Style. Was natürlich nicht fehlen darf, sind meine geliebten Adidas Superstars.

Das zweite Outfit ist richtig toll. Ich habe mich direkt in diese Converse Schuhe verliebt und möchte sie unbedingt haben. Ich finde das Outfit ähnelt einem Skaterlook und ist sehr lässig, aber chic zugleich.

Ich liebe dieses Outfit!!!! Es entspricht 100% meinen Style. Die Farben sind einfach so schön und perfekt für den Sommer. Diese Kamera passt außerdem perfekt zum Outfit und der Nagellack rundet das Outfit noch ab. Perfekt für einen schönen, sonnigen Tag im freien.

Welches Outfit gefällt Euch am besten? Schreibt es mir mal in die Kommentare!
XO Emily ^^