Nagellack-Sammlung {Teil 1}

Hello!
Jemand hatte mich gefragt, ob ich mal eine Nagellack-Sammlung machen könnte? Ja klar und heute kommt sie. Ich hoffe Ihr freut Euch mal einen Einblick, in meine Sammlung zu bekommen. (Ich will damit überhaupt nicht angeben!)
Da ich ziemlich viele Besitze, Teile ich den Post in zwei Stücke auf. Der zweite Teil kommt nächste Woche Sonntag. Ich werde nur sagen, wie der Nagellack heißt, welche Nummer er ist und ob es eine LE ist.

So, bevor wir jetzt aber anfangen, wollte ich nur sagen, dass ich jetzt Snapchat habe und ihr mir dort schreiben und Snaps schicken könnt. Ich heiße dort „emyserdbeer“. Ich freue mich auf Euch!

Jetzt aber zu meiner Sammlung. Heute möchte ich mit den Essie- und p2-Nagellacken anfangen. Vielleicht wisst ihr, dass ich die Essies LIEBE! Weshalb ich auch einige besitze. Los geht’s: (Wenn ihr einen bestimmten Nagellack aufgetragen sehen wollt, schreibt es mir gerne in die Kommentare!

219 „bikini so teeny“ und 70 „chubby cheeks“

99 „mint candy apple“ und 1 „blanc“

47 „sexy divide“ und 44 „bahama mama“

Herbst LE 2015 „with the band“, „Frok’n Roll“, „Leggy Legend“ und „in the Lobby“

Winter LE 2015 „Virgin Snow“, „Apres Chic“, „Shall we Chalet“ und „Haute Tub“

Maniküre-Set 298 „Mademoiselle“, Top Coat und Base Coat

993 „lovely madness“ und 450 „shrimp fisher“

130 „fresh sister“ und 820 „boat trip“

170 „French kiss“ und 180 „miss velvet“

999 „aloha dreams“ und 030 „merry-go-round“

Bye Emy!

15 Kommentare
  1. tamys_tales
    tamys_tales says:

    Sehr schöne Lacke, bist du an ein paar Lacken interessiert? Habe ausgemistet, da mein Regal langsam zu kein wird ☺
    Wenn ja, kannst du mir ja auf Insta oder Snapchat (hab ich dich geaddet) schreiben ☺♥

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.