3 sommerliche Getränke (mit Rezept) | {mit Alienpanda}

Hallo meine lieben Leser!

Ich möchte Euch heute 3 Rezepte zu meinen Lieblingsgetränken im Sommer zeigen. 
Außerdem ist dieser Post mit der lieben Anna entstanden, also eine Kooperation. Jeder von uns wird 3 sommerliche Getränke auf seinem Blog vorstellen. Ich hoffe Ihr freut Euch und macht vielleicht eins der Getränke nach! 
Ich würde mich auch riesig freuen, wenn Ihr mal bei der lieben Anna vorbei schaut! Jetzt aber, viel Spaß beim Lesen!
Detox Water (Erdbeere, Limette):

Mein erstes sommerliches Getränk ist, ein Detox water, was super einfach und lecker ist!
Das benötigt Ihr:
– Wasser (mit oder ohne Sprudel)
– Früchte Eurer Wahl (ich nehme Erdbeeren und Limetten)

– ein Glas 
Und so wird es gemacht:
Zuerst füllt ihr stilles oder sprudelndes Wasser in ein Glas. Nun schneidet Ihr die Früchte und macht diese ins Wasser. Optional könnt ihr noch Eiswürfel reinmachen. 
So, schon FERTIG!
Mir schmeckt das Wasser super lecker und finde das Rezept so einfach!

Erdbeer Smoothie:

Dieser Smoothie hat mich so geflasht! Er schmeckt soo gut! 
Für den Smoothie benötigt ihr:
– frische Erdbeeren 
– 1 Packung Vanillinzucker
– etwas Milch 
– Naturjogurt 
– Vanilleeis
– Mixer 
– Glas

Und so geht’s:
Füllt Naturjogurt, Milch, Vanillinzucker in den Mixer und die Erdbeeren noch dazu. (Die Menge müsst ihr einfach schätzen und einfach nach Gefühl hinzugeben.)
Zum Schluss noch eine Kugel Vanilleeis dazu und so lange mixen, bis sich eine flüssige Masse ergibt!
Schnell noch in ein Glas füllen und FERTIG!
Ich liebe diesen Smoothie einfach. Mmh..
Eisschokolade: (Sorry, meine Schrift spielt verrückt!)
Diese Schoko trinke ich schon seit Jahren im Sommer. Super lecker.
Für die Eisschoki benötigt ihr:
– Kakao
– Vanille Eis
– Sahne
– Löffel
– Glas
Und so geht’s:
Nehmt Euch das Vanille Eis und den Löffel und macht eine Kugel des Vanilleeises in ein Glas. Jetzt füllt ihr das Glas bis oben hin mit Schokomilch auf. Zum Schluss noch Sahne drauf, FERTIG!
Ist das nicht einfach? Lecker, mmh…
Wie gefallen Euch die Rezepte?
xo Emily
19 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.