Meine Dusch-Routine

Hallo meine Lieben!

Ich wollte Euch heute eigentlich meine Haar-Routine zeigen, aber ich habe mir einfach gedacht, dass ich einfach meine Haar-Routine und meine Dusch-Routine zeigen werde! Also damit meine ich, dass ich Euch zeige was ich vor, unter und nach der Dusche mache. Viel Spaß beim Lesen!

Ich wollte euch noch sagen, dass ich meine Haare fast jeden Tag wasche und meine Routine nicht immer so ist, meistens aber!

Zuerst fange ich damit an, vor dem Duschen meine Haare noch einmal zu kämmen, da esfsonst nach dem Waschen noch mehr ziept! Ich habe übrigens schon mal einen Post darüber geschrieben, keine Schmerzen beim Kämmen zu haben! (klick)
Zum Kämmen benutze ich den Tangle Teezer oder eine ganz normale Haarbürste von ebelin.

Dann gehe ich auch schon unter die Dusche! Dort wasche ich meine Haare mit einem beliebigen Haarshampoo. Ich wechsle häufig meine Shampoos und Conditioner. In diesem Fall war es das Coconut Shampoo.

Jetzt wasche ich das Shampoo aus, und dann geht es auch schon zum Conditioner. Ich verwende meistens den, aus der selben Reihe wie vom Shampoo. Hier ist es der Coconut.

Solange der Conditioner einzieht, seife ich meinen ganzen Körper mit einem Duschgel ein! Hier seht ihr eine kleine Auswahl meiner Sammlung. So, dann nach dem Einseifen wasche ich meine Haare gründlich aus und wickele meine Haare in einen „“Handtuch-Turban, und ich nehme mir noch ein großes Handtuch zum Abtrocknen.

Jetzt creme ich mich noch an meinen Beinen mit einer reichhaltigen Bodylotion ein. Ich verwende gerade die von Bebe und eine von Balea. Ich wechsle immer zwischen zwei Bodylotions.

Wenn ich mich dann angezogen habe und in mein Zimmer gegangen bin, creme ich mein Gesicht und meine Hände ein. Noch ein Labello auf die Lippen, fertig!

Nun geht es wieder an die Haare. Ich trockne meine Haare leicht mit einem Handtuch ab und verwende dann mein tägliches Haaröl. Das ist so spitze! Natürlich kämme ich dann auch meine Haare durch!

Nun föhne ich meine Haare noch leicht an. Jetzt bin ich ganz fertig!

Zum Schluss möchte ich euch noch meine Haarkuren zeigen, die ich ca. 1 Mal die Woche verwende.
Ich mag besonders die von Garnier.

Wie sieht Eure Dusch- bzw. Haar-Routine aus? Kennt ihr eines der gezeigten Produkte?

Eure Emily
15 Kommentare
  1. Lilly
    Lilly says:

    Eine schöne Routine 🙂 ich benutze ebenfalls die bebe Showre Cream 🙂
    Die Bilder in diesem Post sind dir ebenfalls wirklich gut gelungen 🙂
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!♡
    Liebe Grüße,
    Lilly von Fetching
    PS: Auf meinem Blog läuft zurzeit eine Blogvorstellung und ich würde mich riesig freuen, wenn du daran teilnehmen würdest 🙂 Du kannst die Blogvorstellung "HIER" finden!

    Antworten
  2. lauralesecret
    lauralesecret says:

    Toller Post!:-) Ich finde dieses Coconut Shampoo + die passende Spülung total ansprechend, aber sie sind leider so teuer 🙁

    Liebe Grüße,
    Laura von lauraxvi.blogspot.de

    Antworten
  3. Alien Panda
    Alien Panda says:

    Echt coole Routine. Ich mache es ein bisschen anders und zwar kämme ich meine Haare immer nach dem Haare waschen, weil ich sie leichter Bürsten kann wenn sie nass sind, aber alle Haartypen sind ja verschieden. Noch einen schönen Tag ^^.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] ein wenig geändert hat, habe ich heute das Update! Hier kommt ihr zu meiner ersten Routine -> klick.  Vorher wollte ich noch eine Sachen sagen, und zwar wasche ich meine Haare alle zwei […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.