Essie Dupes

Hallo meine Lieben,

kennt ihr Essie? Mögt ihr Essie? Dann seit ihr bei diesem Post richtig!

Heute wird es um Essie Dupes gehen, also Nagellacke die die selbe Farbe haben aber weniger kosten. Essie ist ja normaler Weise teurer als zum Beispiel P2 oder Essence. Trotzdem finde ich die Qualität sehr gut. Man muss ja nicht die teuren Essies kaufen, sondern andere Nagellacke in der selben Farbe. Lasst uns anfange!

Als erstes habe ich einen Klassiker und zwar den „blanc“ von Essie. Dieser schöne weiß Ton ist für mich immer eine Base für meine Nageldesigns. Für ihn habe ich von Trend it up die Nummer 010 gefunden. Bei weißen Nagellacken sind man meistens keinen Unterschied.

Ein Dupe für den „Mint candy apple“ wollte ich auch unbedingt finden. Dies ist er, der130 „Fresh Sister“ von P2. Den Unterschied sind man auf dem Blatt Papier kaum.

Einer meiner Lieblinge ist der „bahama mama“. Die Farbe ist einfach so schön und ist ein Muss für den Winter. Hierzu habe ich den 180 „miss velvet“ von P2 gfunden. zwar ist der Essie Nagellack etwas dunkler aber trotzdem sehen sie sich sehr ähnlich.

Nun kommen wir zu meinem Lieblings Nagellack. er heißt „sexy divide“ und ist ein glitzernder Lila farbiger Nagellack. Der Dupe ist die Nummer 356 von Astor. Sie sehen sich zum Verwechseln ähnlich.

Kommen wir zum letzten Dupe. Der Name des Lackes ist „shall we chalet“. Dieser ist von der derzeitigen Winter LE. Hierzu habe ich wieder einen Dupe von Astor und zwar den Nummer 25. Die Farbe der beiden ist sehr schön.

Hier seht ihr die Nagellacke noch mal auf dem Blatt:

„Mint candy apple“ und „Fresh Sister“
„miss velvet“ und „bahama mama“
„Nummer 25“ und „shall we chalet“
„Nummer 356“ und „sexy Divide“

Kennt ihr einen der Lacke? Kennt ihr noch einen Dupe von Essie?

xoxo Emy

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.